Erfolgreiche Teilnahme am VDE – Schülerforum

Veröffentlicht von Hans Wurl am

Der Pluskurs Satellitengeographie beim 20. VDE – Schülerforum in Erlangen

Erster Platz für Dennis Reimer

071

Zwanzig Schüler des Pluskurses Satellitengeographie machten sich am 5.4.2017 auf den Weg an die technische Fakultät der FAU in Erlangen. Dort fand das 20. VDE – Schülerforum statt, einem Symposium, bei dem mehrere Schulen aus Mittelfranken mit unterschiedlichen Vorträgen vertreten waren.

Das Wolfgang – Borchert Gymnasium war mit insgesamt sechs Vorträgen vertreten. Besonders stolz ist die Gruppe auf den mit 150 € dotierten ersten Preis für Dennis Reimer aus der Klasse 9C. Er begeisterte die Fachjury mit einem Vortrag zum Bau eines modularen Wettersatelliten.

Weiterhin waren folgende Schüler beteiligt:

  • Jasmin Wiegel, Annika Flotzinger (beide 9D): Kraftwerkstypen
  • Niklas Büttner, Seppo Walther (beide 8A): Gewässeruntersuchung der Zenn
  • Moritz Förster (Q 12): Physik des Fliegens
  • Tom Sadurski (9 D): Rauchgasreinigung
  • Timo Häusinger (Q 11): Satellitenempfang via ATP
  • Johanna Kähler, Mirjam Stieglitz (beide 10 A): Brennstoffzelle – Energie der Zukunft?!
080

Dem VDE – Schülerforum unterliegt ein ebenso einfaches wie erfolgreiches Konzept: Am 5. April 2017 präsentieren Schüler der Region ihre selbst erstellten Vorträge auf dem 20. Schülerform des VDE Nordbayern. Nach Wochen der Recherche, Vorbereitung und des Experimentierens referieren die Nachwuchsforscher in vier Hörsälen der Technischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg vor interessierten Mitschülern und Jurymitgliedern in Erlangen. Gemeinsam mit der Technischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg richtet der VDE Nordbayern  das erfolgreiche Forum aus.

085

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.